Josemaría Escrivá Obras
55

Du fragtest mich: Wie ist es möglich, daß die Welt in diesem Zustand ist, wenn Christus schon zweitausend Jahre hindurch in ihr wirkt? Und du fügtest hinzu: Wieso gibt es noch Menschen, die den Herrn nicht kennen?

Ich antwortete sehr bestimmt: Schuld daran sind wir! Denn wir sind dazu berufen worden, Miterlöser zu sein, und manchmal - vielleicht auch sehr oft - entsprechen wir diesem göttlichen Plan nicht.

Zurück Kapitel sehen Weiter