Josemaría Escrivá Obras
340

Laß dich von Gott leiten. Er wird dich auf "seinem Weg" führen. Er wird dabei auch zahllose Widrigkeiten benutzen und sich vielleicht sogar deiner Neigung zum Faulenzen bedienen; auf diese Weise wird man sehen, daß Er es ist, der dein Tun bewirkt.

Zurück Kapitel sehen Weiter