Josemaría Escrivá Obras
1052

In einer Zeit tiefer Betrübnis sagte jemand zum Herrn: "Mein Jesus, etwas anderes als meine Ehre habe ich nicht, um es Dir zu schenken. Wäre ich ein reicher Mann, so gäbe ich Dir meinen ganzen Besitz. Wäre ich mit vielen Tugenden ausgestattet, so nutzte ich jede Tugend, um Dir zu dienen. Nur meine Ehre hatte ich, und die habe ich Dir geschenkt! Gelobt seist Du! Ich weiß, daß sie in Deinen Händen wohlbehütet ist!"

Zurück Kapitel sehen Weiter