Josemaría Escrivá Obras
890

Du bist beim Beten zerstreut. - Suche die Zerstreuungen zu vermeiden, aber beunruhige dich nicht, wenn du weiterhin zerstreut bist.

Siehst du nicht, wie im natürlichen Leben selbst die vernünftigen Kinder sich durch ihre Umgebung ablenken und unterhalten lassen, ohne darauf zu achten, was der Vater ihnen sagt? - Das bedeutet nicht unbedingt einen Mangel an Liebe oder Respekt, sondern das ist die den Kindern eigene Armseligkeit und Unbedachtsamkeit.

Sieh doch, vor Gott bist du ein Kind.

Zurück Kapitel sehen Weiter