Josemaría Escrivá Obras
682

Gewöhnlich ißt du mehr als nötig. - Und die Sattheit, die dir oftmals Schwere und Unwohlsein verursacht, macht dich unfähig, die übernatürlichen Güter zu kosten, und behindert dein Denken.

Was für eine gute Tugend ist die Mäßigkeit, auch für dein natürliches Leben!

Zurück Kapitel sehen Weiter