Josemaría Escrivá Obras
511

"Ne timeas, Maria!" Fürchte dich nicht, Maria!... Die Herrin war bestürzt vor dem Erzengel.

Und ich will die kleinen Regeln des Anstandes, welche der Schutz der Reinheit sind, über Bord werfen!

Zurück Kapitel sehen Weiter