Josemaría Escrivá Obras
478

Du bist schon so lange dabei! Da wirst du am Ende doch nicht die Anerkennung und Zuneigung der Mächtigen als Trost brauchen, um weiter zu tun, was Gott will?

Die Mächtigen sind gewöhnlich launenhaft, du dagegen sollst beständig sein. Sei dankbar, wenn sie dir helfen, und mache unbeirrbar weiter, wenn sie dich verachten.

Zurück Kapitel sehen Weiter