Josemaría Escrivá Obras
425

Zu wissen, daß Du mich so sehr liebst, mein Gott, und - ich habe noch nicht den Verstand verloren?

Zurück Kapitel sehen Weiter