Josemaría Escrivá Obras
• Textabschnitt 265: Die Kinder... Sie wollen sich gut betragen, wenn i....
• Textabschnitt 266: Fasse keinen Entschluß, ohne die Angelegenheit vor....
• Textabschnitt 267: Man muß sich klar machen, daß Gott dauernd bei uns....
• Textabschnitt 268: Gewöhne dich daran, dein Herz viele Male während d....
• Textabschnitt 269: Sei nicht so blind und gedankenlos, dich nicht in ....
• Textabschnitt 270: Freust du dich nicht, wenn du auf deinem gewohnten....
• Textabschnitt 271: Ein Mensch des Gebetes sagte: Jesus soll das Ziel ....
• Textabschnitt 272: Verwende jene bewährten "Kunstgriffe", die ich dir....
• Textabschnitt 273: Allein! - Du bist nicht allein. Von fern begleiten....
• Textabschnitt 274: "Vater", sagte mir jener Bursche, ein guter Studen....
• Textabschnitt 275: Ich zweifle nicht an deiner Ehrlichkeit. - Ich wei....
• Textabschnitt 276: Gewöhne dich daran, wenigstens einmal in der Woche....
• Textabschnitt 277: Du fragst mich: Warum dieses Holzkreuz? - Ich schr....
• Textabschnitt 278: Lebe in der Gegenwart Gottes, und du lebst übernat....