Josemaría Escrivá Obras
816

Wer fähig ist zu lieben, erfährt auch, daß Leid und Schmerz eine formende Schmiede sind. In ihr lehrt uns der Meister, wie wir die wahre Freude finden: indem wir furchtlos - wenn auch gelegentlich unter Anstrengungen - in seine Fußstapfen treten.

Zurück Kapitel sehen Weiter