Josemaría Escrivá Obras
811

Jesu Sprache ist immer die Sprache der Liebe. Auch dann, wenn Er uns zurechtweist, auch dann, wenn Er die Heimsuchung zuläßt.

Zurück Kapitel sehen Weiter