Josemaría Escrivá Obras
562

Ich gebrauche keine rhetorische Floskel, wenn ich dazu mahne, daß wir wie ein Teppich sein sollen, auf dem die anderen weich auftreten können. Das ist ganz und gar ernst gemeint.

Es ist schwer, gewiß, wie die Heiligkeit schwer ist; es ist aber zugleich auch leicht, weil - das betone ich immer wieder - heilig zu werden in jedermanns Reichweite ist.

Zurück Kapitel sehen Weiter