Josemaría Escrivá Obras
535

Die erste Voraussetzung für das Gebet ist die Beharrlichkeit; die zweite ist die Demut.

Sei auf eine Gott gefallende, eine vertrauensvolle Art hartnäckig! Bedenke, wenn du um einer großen Sache willen Gott bestürmst, daß Er vielleicht viele Jahre hindurch dein Bitten wünscht... Dränge Ihn ruhig weiter..., aber dränge Ihn mit immer mehr Zuversicht!

Zurück Kapitel sehen Weiter