Josemaría Escrivá Obras
 
 
 
 
 
 
  Im Feuer der Schmiede > Auferstehen > Textabschnitt 483
483

Du ersehnst den Sieg, das Ende des Kampfes... und er ist noch nicht in Sicht.

Danke Gott, als ob du das Ziel schon erreicht hättest und bringe Ihm deine Ungeduld dar: "Vir fidelis loquetur victoriam" - wer treu bleibt, wird die Freude des Sieges besingen.

[Drucken]
 
[Senden]
 
[Palm]
 
[Speichern]
 
Sprachwechsel:
Zurück Kapitel sehen Weiter