Josemaría Escrivá Obras
 
 
 
 
 
 
  Im Feuer der Schmiede > Du kannst! > Textabschnitt 291
291

Jesus bittet dich um dein Gebet. Das spürst du deutlich.

Und doch, wie wenig entsprichst du dem! Alles fällt dir schwer: Du bist wie ein Kind, das sich träge gegen die ersten Gehversuche sträubt. Aber bei dir ist es nicht nur Trägheit, sondern auch Angst und Mangel an Großzügigkeit.

[Drucken]
 
[Senden]
 
[Palm]
 
[Speichern]
 
Sprachwechsel:
Zurück Kapitel sehen Weiter