Josemaría Escrivá Obras
209

Wenn du spürst, daß das Fleisch schwach wird, sag dem Herrn in deinem persönlichen Gebet: Dein Kreuz, Jesus, für meinen armen Leib, der müde wird und rebelliert!

Zurück Kapitel sehen Weiter