Josemaría Escrivá Obras
 
 
 
 
 
 
Die Spur des Sämanns Die Spur des Sämanns > Leichtfertigkeit  
• Textabschnitt 532: Hält man sich klar und nüchtern das ganze Elend de....
• Textabschnitt 533: Es ist traurig genug, daß du nicht bereit bist, wi....
• Textabschnitt 534: Nimm keinen Anstoß daran, daß es schlechte Christe....
• Textabschnitt 535: Solange du nicht gegen deine zügellose Denkweise a....
• Textabschnitt 536: Wenn du dich mit deiner frischen Art für die Sache....
• Textabschnitt 537: Deine grenzenlose Oberflächlichkeit erinnert mich ....
• Textabschnitt 538: Eine schreckliche Mischung! Der unermüdlich tätige....
• Textabschnitt 539: Die Ausrede des oberflächlichen Egoisten: "Es lieg....
• Textabschnitt 540: Du willst zwar nicht das Böse, aber das Gute wills....
• Textabschnitt 541: "In medio virtus..." - Die Tugend liegt in der Mit....
• Textabschnitt 542: Niemals stößt du zum Kern einer Sache vor, immer b....
• Textabschnitt 543: Verhalte dich nicht wie der Zuhörer einer Predigt,....
• Textabschnitt 544: Gelegentlich hört man die Meinung, eine Verleumdun....
• Textabschnitt 545: Rede nicht so verantwortungslos daher! Begreifst d....
• Textabschnitt 546: Bist du es am Ende selbst, der solch eine unzufrie....
• Textabschnitt 547: Das wäre eine traurige Genugtuung, nach einem Ungl....
• Textabschnitt 548: Es gibt viele Arten, Verwirrung zu stiften. Eine d....
• Textabschnitt 549: Du sagst, du seist Katholik. - Aber du machst mir ....
• Textabschnitt 550: Es wäre zum Lachen, wenn es nicht zum Weinen wäre!....
• Textabschnitt 551: Beschränkte Köpfe, rücksichtslose Ellenbogenmensch....
• Textabschnitt 552: Schlimm genug schon, wenn du "deine" Zeit vergeude....
• Textabschnitt 553: Dir fehlen die Reife und die Innerlichkeit eines M....