Josemaría Escrivá Obras
 
 
 
 
 
 
  Die Spur des Sämanns > Wille > Textabschnitt 794
794

Drei Tage und drei Nächte lang sucht Maria den Sohn, der plötzlich verschwunden ist... Könnten doch auch wir, du und ich, von uns sagen, daß unser Wille, Jesus zu finden, kein Erlahmen kennt...

[Drucken]
 
[Senden]
 
[Palm]
 
[Speichern]
 
Sprachwechsel:
Zurück Kapitel sehen Weiter