Josemaría Escrivá Obras
462

Mir gefällt es, daß du im Gebet gern viele Kilometer zurücklegst: Dir stehen andere Länder vor Augen, du siehst im Geiste Menschen anderer Rassen an dir vorüberziehen, du hörst im Geiste eine Vielfalt von Sprachen... Es ist, als halle in dir das Gebot Jesu Christi wider: "Euntes docete omnes gentes" - gehet hin und lehret alle Völker.

Du willst aufbrechen und die fernsten Fernen erreichen... Stecke mit diesem Feuer der Liebe alle in deiner Nähe an! Du wirst deine Träume und Sehnsüchte erfüllt sehen - noch früher, noch mehr und schöner, als du erwartest.

Zurück Kapitel sehen Weiter