Josemaría Escrivá Obras
 
 
 
 
 
 
Die Spur des Sämanns Die Spur des Sämanns > Inneres Leben  
• Textabschnitt 648: Am meisten empfängt, wer dem Geber am nächsten... ....
• Textabschnitt 649: Ich vergleiche gerne das innere Leben mit einem Kl....
• Textabschnitt 650: Wann wirst du es endlich begreifen? Der einzig mög....
• Textabschnitt 651: Bald ist es dein Temperament, dem du bei mehr als ....
• Textabschnitt 652: "Iesus Christus, perfectus Deus, perfectus Homo" -....
• Textabschnitt 653: Das universale Heilmittel: persönliche Heiligkeit!....
• Textabschnitt 654: Erst jetzt hast du den Kern der Botschaft erfaßt, ....
• Textabschnitt 655: Wieviel Neues hast du schon entdeckt! Dennoch, gel....
• Textabschnitt 656: Die Liebe - mehr als das Studium - erschließt uns ....
• Textabschnitt 657: Eine Frage für deine tägliche Gewissenserforschung....
• Textabschnitt 658: Lassen wir uns nicht irreführen... Gott ist kein S....
• Textabschnitt 659: Wärest du dir immer bewußt, daß Gott zugegen ist! ....
• Textabschnitt 660: Wie willst du die Gegenwart Gottes in deinem Leben....
• Textabschnitt 661: Vielleicht befremdet dich das Wort "Betrachtung" z....
• Textabschnitt 662: Es gibt nur ein einziges Mittel, um Jesus kennenzu....
• Textabschnitt 663: Wenn du ausdauernd genug bist, täglich deine Vorle....
• Textabschnitt 664: Was wiegen die bedeutendste Persönlichkeit, die be....
• Textabschnitt 665: Jeden Tag eine bestimmte Zeit dem betrachtenden Ge....
• Textabschnitt 666: Für Liebende gibt es im Grunde keinen Abschied - s....
• Textabschnitt 667: Hast du noch nie bemerkt, wie Liebende einander zu....
• Textabschnitt 668: Für gewöhnlich entfaltet die Gnade ihre Wirkungen ....
• Textabschnitt 669: Der göttlichen Gnade zu entsprechen - ist das, fra....
• Textabschnitt 670: "Gerade in den unpassendsten Momenten schwirren mi....
• Textabschnitt 671: "Bleibe bei uns, denn es will Abend werden..." Die....
• Textabschnitt 672: Ich habe dir geraten, jeden Tag einige Minuten im ....
• Textabschnitt 673: Früher hast du dich köstlich amüsiert. Aber jetzt,....
• Textabschnitt 674: Vorsicht! Entwickle viel Feingefühl! Damit nicht, ....
• Textabschnitt 675: Gewöhne dich daran, alles auf Gott zu beziehen.....
• Textabschnitt 676: Siehst du nicht, wie viele deiner Freunde sehr her....
• Textabschnitt 677: Der Herr hat in deine Seele den guten Samen ausges....
• Textabschnitt 678: Selig jene begnadeten Menschen, die Jesus, sobald ....
• Textabschnitt 679: Wieder einmal hast du Christus dir ganz nahe gefüh....
• Textabschnitt 680: Geh näher auf Jesus zu!... Noch näher - bis Er dei....
• Textabschnitt 681: Jeden Tag, so sagtest du mir, fühlst du dich tiefe....
• Textabschnitt 682: Bis jetzt, solange du Ihn noch nicht gefunden hatt....
• Textabschnitt 683: Wo inneres Leben ist, da wirft sich die Seele bei ....
• Textabschnitt 684: "Das ist mein Leib..." - Jesus opferte sich, und E....
• Textabschnitt 685: Stell dir vor, dein bester Freund wäre ins Gefängn....
• Textabschnitt 686: Für uns hat der Herr sich in der Heiligen Hostie e....
• Textabschnitt 687: Hast du noch nie eine ähnliche Szene beobachtet? -....
• Textabschnitt 688: Du hast angefangen, dem Herrn in seiner Verborgenh....
• Textabschnitt 689: "Jesus, ich liebe Dich" - dieses Stoßgebet und wen....
• Textabschnitt 690: Ist es nicht selbstverständlich, daß wir Menschen,....
• Textabschnitt 691: Verehre unsere heilige Mutter aus ganzem Herzen! S....
• Textabschnitt 692: Wie wäre es möglich, im täglichen Kampf zu bestehe....
• Textabschnitt 693: Der heilige Schutzengel begleitet uns ständig, er ....
• Textabschnitt 694: Innerlich kalt empfingst du früher die Kommunion. ....
• Textabschnitt 695: Wenn du spürst, daß dein Herz trocken ist und du n....